Tag des Offenen Gartens

Mehrmals im Jahr werden im Zuge der Veranstaltungsreihe „Offenen Gärten“ die abwechslungsreichen und außergewöhnlich
schönen Gärten für Besucher geöffnet.


Auch dieses Jahr bieten wir Ihnen wieder folgende Termine an:


Samstag 15. 06. & Sonntag 16. 06. 2019
Samstag 30. 08. & Sonntag 01. 09. 2019


Ziel ist es, über das schöne Thema „Garten“ in einen Dialog zu kommen und sich über das spannende Thema auszutauschen.


Die Veranstaltungsreihe „Offene Gärten“ macht die Frühlings- und Sommermonate zu einer „blühenden“ Zeit.
Die Palette der Gärten, die besucht werden können, ist außerordentlich interessant und abwechslungsreich.
Sie unterscheiden sich zunächst rein äußerlich in der Größe, die vom kleinen Gartenzimmer bis zu mehreren hundert Quadratmetern reicht.

Es gibt verschiedene Lagen, die entweder städtisch oder ländlich geprägt sind.
Aber vor allem unterscheiden sich die Gärten inhaltlich.

Dabei reicht das Spektrum vom repräsentativen Wohngarten bis zum Naturgarten mit ökologischen Schwerpunkten, wobei auch Mischformen
anzutreffen sind.


Sehr deutlich lassen die Gärten die speziellen Interessen ihrer Besitzer erkennen, denn immer ist der Garten ein Teil des Lebens- und Wohnumfeldes des Besitzers.

 

In vielen Gärten werden Getränke, Kaffee und Kuchen, selbstgezogene Pflanzen und Gartendekos angeboten.


Bedenken Sie bitte bei Ihrer spannenden Entdeckungsreise, dass Sie in privaten Gärten zu Besuch sind. Die angegeben Gärten sind keine Schaugärten, deshalb bitten wir Sie, die Gärten rücksichtsvoll zu besichtigen.


Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten.


Wir freuen uns auf Ihr Kommen und den Besuch der offenen Gärten im Kreis Birkenfeld.

 



Wir wünschen Ihnen viel Spaß!