Mäßig gebändigte Wildnis im naturnahen Garten Hofbauer

 

Beim Gang in unseren Garten eröffnen sich immer neue Räume.

Der von Sträuchern gesäumte Kiesweg lässt kleine Durchblicke aufs blau schimmernde Schwimmbad, von Gänseblümchen-Wiese umgeben.

 

Die große Hügelbeet-Anlage mit den Gewächs-Häusern ist die Basis für unsere Frischkost-Versorgung.

Eine Weiheranlage bietet, zusammen mit einer dichten Hecke heimischer Sträucher, Lebensraum für Amphibien, Vögel und Insekten.

 

Streuobst-Wiese und natürlich Blumen in allen Variationen erfreuen das Auge und nähren die Insekten und Bienen, die im Frühjahr und Sommer einen Stammplatz im Garten haben.

 

 

Teilnahme am „Offenen Garten“ :

17.06.2018 von 12.00-17.00
 



Jutta und Gerhard Hofbauer

Schulstraße 30, 55767 Brücken

Tel.: 06782/2446 - 06782/9848369